Was ist Vollspektrum-CBD Öl?

Aktualisiert:
was-bedeutet-vollspektrum-cbd-ol

Vollspektrum-CBD Öl ist ein Produkt, das die volle Kraft der Hanfpflanze nutzt. Der Begriff "Vollspektrum" weist darauf hin, dass das Öl neben CBD auch andere Cannabinoide und Pflanzenstoffe enthält, die natürlicherweise in der Hanfpflanze vorkommen.

Was ist der Unterschied zwischen Vollspektrum und Breitspektrum CBD Öl?

Der Hauptunterschied zwischen Vollspektrum- und Breitspektrum-CBD-Öl liegt in der Zusammensetzung der enthaltenen Cannabinoide. Vollspektrum-Öle enthalten alle Cannabinoide, einschließlich CBD, CBG, CBDa und Terpene.

Im Gegensatz dazu werden bei Breitspektrum-Ölen einige Cannabinoide, wie THC, entfernt, während die anderen Bestandteile erhalten bleiben. Dies stellt sicher, dass das Öl keine psychoaktive Wirkung hat, aber dennoch von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen der Hanfpflanze profitiert.

Der Unterschied in der Wirkung

Vollspektrum-CBD-Öle nutzen das gesamte Spektrum der in der Hanfpflanze vorkommenden Cannabinoide und Pflanzenstoffe. Dies hat den Vorteil, dass sie das sogenannte Entourage-Effekt erzeugen, bei dem die verschiedenen Bestandteile der Hanfpflanze synergistisch zusammenarbeiten und sich gegenseitig verstärken.

Im Gegensatz dazu verfügt Breitspektrum-CBD-Öl zwar über viele der gleichen gesundheitlichen Vorteile wie Vollspektrum-Öle, jedoch ohne das Risiko einer psychoaktiven Wirkung durch THC.

Was bedeutet CBD Full Spectrum?

CBD Full Spectrum bezeichnet ein Produkt, das alle Cannabinoide der Hanfpflanze, also das gesamte Spektrum, enthält. Die Verwendung von CBD Full Spectrum Ölen ist in einigen Ländern weitgehend demokratisiert, da die Kombination aller Cannabinoide einen unbeschreiblichen Cocktail an gesundheitlichen Vorteilen darstellt.

Das CBD im Vollspektrum-CBD-Öl ist nur eines der vielen Cannabinoide, die in diesem Produkt enthalten sind. Durch die synergistische Wirkung aller Cannabinoide bietet CBD Full Spectrum ein breites Spektrum an Gesundheitsvorteilen.

Der Entourage-Effekt

Der Entourage-Effekt bezieht sich auf die gemeinsame Wirkung aller Cannabinoide und Pflanzenstoffe in Vollspektrum-Ölen. Indem alle Bestandteile des natürlichen Hanfextrakts zusammenarbeiten, entsteht eine stärkere und ganzheitlichere Wirkung.

Die verschiedenen Cannabinoide verstärken sich gegenseitig und erzeugen eine größere Wirkung als wenn sie isoliert eingenommen würden. Der Entourage-Effekt macht Vollspektrum-CBD-Öle zu einer beliebten Option für alle, die von den vielfältigen gesundheitlichen Vorteilen der Hanfpflanze profitieren möchten.

Welche Stärke von CBD-Öl ist am besten?

Die Wahl der richtigen Stärke von CBD-Öl hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem individuellen Körpergewicht, der Art der Beschwerden und der gewünschten Dosierung.

Laut Expertenempfehlungen eignen sich CBD-Öle mit einer Stärke von 5% oder 10% gut für mittelschwere bis schwere Beschwerden. Eine Standard-Dosierung kann so leichter zu erreichen sein, da ein einziger Tropfen eines 10%igen Öls durchschnittlich 3,33 mg Cannabidiol enthält.

  • Bei leichten Beschwerden kann eine niedrigere Stärke ausreichen (z. B. 2,5% oder 3%).
  • Für schwerere Beschwerden oder eine höhere Dosierung können Öle mit einer Stärke von 15% oder höher geeignet sein.

Jeder Mensch ist individuell, daher kann es sinnvoll sein, mit einer niedrigeren Stärke zu beginnen und die Dosierung schrittweise zu erhöhen, bis die gewünschten Ergebnisse erzielt werden.

Es ist auch ratsam, vor der Einnahme von CBD-Öl einen Arzt zu konsultieren, um die richtige Stärke und Dosierung für Ihre spezifischen Bedürfnisse zu ermitteln.

Bei Nordic Oil bieten wir eine Vielzahl von Stärken und Produkten an, um sicherzustellen, dass Sie das CBD-Öl finden, das am besten zu Ihnen passt.

Wir bieten auch eine umfangreiche Bibleothek an Informationen auf unserer Website, in der Sie mehr über die verschiedenen Stärken und Produkte erfahren können.

Zurück zum Blog

1 Kommentar

Ich bin sehr froh, diesen Artikel gelesen zu haben, da er mir ein besseres Verständnis für die Unterscheidung zwischen Vollspektrum- und Breitspektrum-CBD Öl gegeben hat. Besonders fasziniert hat mich der Entourage-Effekt, da ich nunmehr die Synergien, die im Vollspektrum-CBD-Öl entstehen, besser verstehe. Ich schätze auch die Empfehlungen zur Wahl der richtigen CBD-Öl Stärke – es scheint, als wäre hier wirklich eine individuelle Anpassung wichtig. Meine Erfahrungen mit CBD Produkten waren bislang durchweg positiv und ich freue mich darauf, sie mit Hilfe dieses neuen Wissens weiter zu optimieren.

Johannes

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.